Chronik & Ehrentafeln Schachklub Bad Harzburg sportlich - aktiv - familiär Alle Rechte vorbehalten! © 2015 Coyright bei Schachklub Bad Harzburg von 1927 e.V. | Jede Art der Vervielfältigung, auszugsweise oder im Ganzen nur mit Genehmigung des Autors. Am Montag den 07. Februar 1927 gründeten die Herren Adolf Artmann, Bierkarr, Bust,  Deitmer, Dr. Delorme, Drössler, Paul und Walter Eike, Erner, Funke, Horst Kühne, Leichte,  Leiste, Lüttge, Ernst Raschick, Rautmann, Ridder, August Schubach, Stobbe, Streck,  Wasow und Weigel in Riekes Hotel "Zur Linde" den Schachklub Bad Harzburg. Dem ersten  Vorstand gehörten die Herren Horst Kühne, Walter Eicke und Herr Leichte an.  Seit dem Gründungsjahr hat der Schachklub viele Höhen und Tiefen durchlebt. Die wichtigsten Geschehnisse wurden in der Chronik "85 Jahre Schachklub Bad Harzburg" zusammengetragen. Trotz der Bündelung umfasst diese erste Chronik des Vereins mehr als 340 Seiten. Eine Nachauflage mit ca. 380 Seiten ist geplant. Schachinteressierte können nun die Internetversion dieser Chronik für private Zwecke nutzen. Das Passwort zum Lesen der Online-Chronik lautet: Chronik-Schachklub-Bad-Harzburg Vervielfältigungen (auch auszugsweise), Veröffentlichungen oder jedwede andere Verwendung sind nicht gestattet.